Werkstudent

Parttime
Mkb
30 Vakantiedagen
12 Medewerkers
Cosanta B.V. ist ein junges, schnell wachsendes Beratungsunternehmen mit Hauptsitz in Amsterdam und einem deutschen Büro in Bonn. Wir bieten Dienstleistungen in den Bereichen Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz, Chemikalienmanagement und Nachhaltigkeit an. Wir sind seit unserer Gründung 2014 kontinuierlich gewachsen und beschäftigen mittlerweile zehn Mitarbeitende.

Jouw rol

Die Aufgabe für eine Werksstudentin oder einen Werksstudenten in Rahmen dieses Forschungsprojekts sind Recherchen in der IFA Expositionsdatenbank MEGA mit dem Ziel Expositionsmessungen zu Gefahrstoffen (A-Staub, Quarz und Metalle im A-Staub) an Arbeitsplätzen zu identifizieren, die für die Kalibrierung und Validierung von neuen Expositionsmodellen für GESTIS-Stoffenmanager® herangezogen werden können.

Zur Erfüllung dieser Aufgabe werden Interessierte zu Beginn der Tätigkeit über mehrere Wochen in Sankt Augustin im IFA in die Expositionsdatenbank MEGA, in die Datenrecherche sowie in den GESTIS- Stoffenmanager® eingearbeitet. Die Recherche nach geeigneten Datensätzen und den Parametern für eine GESTIS-Stoffenmanager® Expositionsabschätzung kann im IFA oder auch im Homeoffice in Excel-Exporten aus der Datenbank durchgeführt werden.


Jouw profiel

Als Student/in der Chemie, der Arbeitshygiene, des Arbeitschutzingenieurwesens oder auch methodischer Fächer aus den Sozialwissenschaften mit Affinität für den Arbeitsschutz und digitale Anwendungen umfassen Ihre Aufgaben zu Beginn und für das 1. Jahr im 2-jährigen Forschungsprojekt:

  • Datensammlung und -recherche von Expositionsmessdaten von Gefahrstoffen
  • Kodierungen und Extraktionen aus der IFA Expositionsbank MEGA zur Kalibrierung und Validierung nicht-messtechnischer Expositionsmodelle (Regressionsmodelle) für die Implementierung in Stoffenmanager® und GESTIS-Stoffenmanager
  • Datenaufbearbeitung in Excel, SPSS, R, Phyton
  • Projektkommunikation sowohl auf Deutsch als auch auf Englisch (schriftlich & mündlich)

Je wordt gedreven door

Betekenis & Kennis & Mensen

Wat we bieden

  • Halbe Stelle (20 Std./Woche, mehrere Std ist möglich) für ein Jahr befristet mit marktkonformen Werkstudentengehalt
  • Mitarbeit in einem hochaktuellen, angewandten Forschungsprojekt mit exzellenter fachlicher Betreuung durch international renommierte Experten der Cosanta B.V. und des IFA
  • Flexible Arbeitszeiten und freie Organisation der Arbeitszeit
  • Tätigkeit von Deutschland (Schwerpunkt Bonn-Sankt-Augustin) aus im deutsch-niederländischen Projektteam
  • Angenehme und team-orientierte Arbeitsatmosphäre in einer schnell wachsenden, dynamischen Organisation, einem Amsterdamer Tech-Scale-Up

Over ons

Cosanta ist der rechtliche Eigentümer und Entwickler des GESTIS-Stoffenmanager®. Mit dem GESTIS-Stoffenmanager® können Unternehmen chemische Gefahren identifizieren, die Exposition am Arbeitsplatz kontrollieren und die Risiken durch Gefahrstoffe im Unternehmen für Manager, Mitarbeiter und externe Stakeholder verständlich und transparent kommunizieren.

Für ein im Januar 2021 startendes Forschungs- und Entwicklungsprojekt zur Weiterentwicklung der Anwendbarkeit des GESTIS-Stoffenmanager® in Kooperation mit dem Institut für Arbeitsschutz der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (IFA) in Sankt Augustin bei Bonn suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Werkstudenten / eine Werkstudentin (20 Std./ Woche).

Onze locatie

Stationsplein Noord-Oost 202 202 Schiphol